.

10 ERSTE HILFE-Tipps für bessere Schulschrift

1. Auf die richtige Hand-Stift-Haltung achten >>>

2. der (2B) Stift sollte rund und nicht zu dick sein

3. der Stift sollte nicht länger sein als hier rechts auf der Skizze zu sehen ist

4. VA-Geschädigte sollten sich nicht an der Mittellinie orientieren, sondern auf der Grundline entlang schreiben - wie an dem Wort Hilfe zu sehen ist

5. keine Druckschrift und keine VA-Buchstaben, sondern die Lateinische Ausgangsschrift oder die VA "rund" schreiben

6. Das Kind von der VA/SAS befreien lassen, wenn diese Schrift zu grafomotorischer Schädigung geführt hat

7. auf "weiche, runde" Schreibbewegungen achten

8. nur bis max. 4 Buchstaben verbinden

9. jeden Tag nur 5 bis 15 Minuten üben

10. nie schlecht von der eigenen Handschrift sprechen

nicht zick-zack (hoch und runter), sondern "rund" auf der unteren Linie entlang schreiben